thinkwriteweb

Digitales Zuhause der @textmagd

Meine 5 BESTEN am DONNERSTAG #62

| Keine Kommentare

Meine Güte, mein Blog verwaist. Mein letzter Eintrag liegt schon wieder soo viele Wochen zurück. Höchste Eisenbahn, dass ich mich zumindest mal wieder den 5 Besten am Donnerstag widme. Heute fragt uns Gorana nach unseren filmischen Lieblingsorten. Da gibt es ein paar Sehnsuchtsorte, dort würde ich sofort hinziehen.

  • Stars Hollow aus Gilmore Girls
    Die Heimat von Lorelai und Rory Gilmore aus den Gilmore Girls. Luke’s Diner, Doose’s Market, das Dragonfly Inn, das Haus der Gilmores (nicht das von Richard und Emily) und viele andere mehr – zu gern würde ich einmal das Fest der lebenden Bilder mitmachen oder den Strickathon. Seufz.
  • Hogwarts aus Harry Potter
    Immer wieder zauberhaft im wahrsten Sinne des Wortes. Das große Schloß der Schule für Hexerei und Zauberei aus den Harry-Potter-Filmen ist ein echter Lieblingsort – besonders in den heimeligen Momenten, wie bei der Aufnahmezeremonie oder zu Weihnachten.
  • Auenland
    Ganz Mittelerde würde ich gerne in Gesellschaft von Bilbo, Frodo und Gandalf bereisen – vor allem aber das Auenland mit den heimeligen Höhlen der Hobbits in Beutelsend.
  • Raumschiff Enterprise
    Hier vor allem die Enterprise D in der Next-Generation-Fassung. Einmal auf der Brücke stehen oder aus den Fenstern der Bar Zehn Vorne die Sterne betrachten. Danach dann noch ein Abenteuer auf dem Holodeck. Großartigst.
  • Hundertmorgenwald
    Das ist ein Ort, der wohl eher durch das Lesen bzw. Vorlesen, als durch die Filme geprägt wurde. Als Nachbarin von Winnie Pooh, Tigger & Co. lässt es sich bestimmt herrlich leben.

 

 

Autor: textmagd

Familie, Kultur, Filme, Serien, Feminismus – das volle Leben eben

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.